Unsere LieblingsKreativSeite für Zauberkinder

Wir lieben es kreativ zu sein und können so gar nicht mit den klassischen Bastelbüchern. Hier mal, wie versprochen, ein wenig frischer Wind! Schon mal mit gefärbtem Salz Kunstwerke gemacht? Oder im Kinderzimmer ein Kunstatelier eingerichtet?

Auf der Homepage artfulparent.com habe ich mir bereits unzählige Ideen geholt. Wir haben schon Suncatcher gebastelt, Nudeln gefärbt, Schattenbilder gemalt und ganz viele Kunstmaterialien selbst hergestellt.

Unser Geheimtipp: Simple kreative Aktivitäten (10- 15 Minuten) am Abend vorher vorbereiten. Diese können dann nach der Schule (und während das Mittagessen zubereitet wird) zur Entspannung, zum Stressabbau, zum Daheim ankommen gemacht werden. Wir lieben es! Ich kann entspannt kochen und die Zaubermädchen können in Ruhe abschalten und sich durch die Bastel/ Mal/ Knetaktivität zentrieren und wieder in ihre Mitte finden. Unsere Vorbereitung für einen entspannten Nachmittag im Flow!

Die Homepage ist auch für Burschen geeignet: Autos+ Farbe+ Papier=? Einfach mal inspiriern lassen!

Habt eine wundervolle, kreative Woche!

Kommentar verfassen