Sunday Inspiration

Welcher der 5 Freiheiten nimmst Du Dir?

(nach Virginia Satir)

  1. Die Freiheit zu sehen und zu hören, was im Moment wirklich da ist
    anstatt das, was sein sollte, gewesen ist oder erst sein wird.
  2.  Die Freiheit, das auszusprechen, was du wirklich fühlst und  denkst
     und nicht das, was von dir erwartet wird.
  3.  Die Freiheit, zu fühlen was du fühlst
     und nicht das, was du fühlen solltest.
  4.  Die Freiheit, um das zu bitten, was du brauchst
     anstatt immer erst auf Erlaubnis zu warten.
  5.  Die Freiheit, in eigener Verantwortung Risiken einzugehen
    anstatt immer nur auf „Nummer sicher zu gehen“ und nichts Neues zu wagen.

Virginia Satir wurde 1916 in Wisconsin, USA geboren und gilt als Mutter der Familientherapie. Sie machte klar, dass die Familie als System funktioniert und entwickelte die Möglichkeit, statt einer Einzelperson die ganze Familie zu therapieren. Bandler und Grinder, die Begründer des NLP zogen Virginia Satirs Lehren und Ideen, neben denen von Milton Erickson und Fritz Pearls bei der Entwicklung des NLP heran.

Ich wünsche Dir eine wundervolle, freie Woche mit Dir!

Herzensgrüße zu Dir

Heike

Kommentar verfassen