Sunday Inspiration

Ich denke gerade viel über Liebe und Würde nach. Letztlich ist mit sich selber liebevoll umgehen, nichts anderes als gut auf seine eigenen Würde zu achten, danach zu handeln und sie gegebenenfalls zu schützen. Erst wenn wir unsere Würde (wieder) finden, erleben wir ein Kohärenzgefühl. Dieses Gefühl setzt sich aus drei Komponenten zusammen:

  • dem Gefühl, Zusammenhänge in unserem Leben und in uns zu verstehen
  • dem Vertrauen darauf und der Überzeugung, das eigene Leben gestalten und bewältigen zu können und
  • der Überzeugung, dass das Leben einen Sinn hat.

Danach sehnen wir uns. Oder?

Was ist aber nun der erste Schritt?

Liebe und Würde werden aus Mut gemacht.

Einen Menschen zu lieben und seine Würde zu respektieren – braucht Mut.

Sich selbst zu lieben und seine eigene Würde zu achten und danach zu handeln – braucht noch mehr Mut.

Ich lade Dich diese Woche ein, gemeinsam mit mir mutig zu sein – mutig für Dich und Deine Würde Position zu beziehen. Mutig Entscheidungen zu treffen, die Dir würdig sind und die Deine Würde wiederspiegeln. Bist Du bereit? Bereit für mehr Würde in Deinem Leben? Es ist Dein Geburtsrecht ein Leben zu führen, dass Dir und Deiner Würde entspricht.

Vielleicht geht es Dir wie vielen anderen und Du fragst Dich, wie Du Dein Leben gestalten kannst, dass es für Dich stimmig ist – ohne die Würde, die Individualität oder die Identität eines anderen zu berühren. Vielleicht fragst Du Dich auch, was Du leben willst oder wer Du sein willst? Was Deine Individualität ist oder was Deine Identität ist?

Dann melde Dich doch für ein kostenloses LebensDesginErstgespräch an und wir finden gemeinsam erste Antworten auf Deine Fragen! Ich freu mich auf Dich!

Herzensgrüße zu Dir!

Heike

Du willst mehr Inspirationen und Anregungen wie Du ein erfülltes und erfolgreiches Leben nach Deinen Vorstellungen erschaffen kannst? Melde Dich bei meinem Newsletter an und erhalte als Danke das FamilienLeben*Designpackage und die LebensDesign*Map „Dein innerer Kompass“. Bleibe mit dem Newsletter am Laufenden.

Kommentar verfassen