2 Facts und Dein Mehrwert – Das Journal

„Erfolgreiche Menschen stellen bessere Fragen, als Resultat bekommen sie bessere Antworten“ (Tony Robbins)

Welche Arten gibt es?

Du kannst auf ein fertiges Journal zurückgreifen (es gibt eine Vielzahl von wirklich guten Journalbüchern), oder Du kaufst Dir einfach eines dieser wunderschönen Notzbücher, Grundgerüst festlegen und los legen!

Ich habe mit einem vorgefertigtem Journal gestartet und mittlerweile mein eigenes Journal für mich entwickelt.

Was kann in ein Journal geschrieben werden?

Wer willst Du sein?

  • Wie möchtest Du heute auf Konflikte reagieren? Wer möchtest Du heute sein, wenn Du in Stress gerätst? Wer möchtest Du sein, wenn… ?

Zum Weiterdenken:

„Du selbst zu sein in einer Welt, die ständig einen anderen aus Dir machen will, ist der größte Erfolg von allen“ (Ralph Waldo Emerson)

Wie kannst Du wachsen?

  • Worauf lenkst du heute Deinen Entwicklungsfokus? Welche Dinge möchtest Du lernen, erproben, festigen?

Zum Weiterdenken:

„Es ist ein großer Fehler zu denken, dass ein Mensch immer gleich ist. Ein Mensch ist nie lange derselbe. Er verändert sich ständig. Nicht einmal für eine halbe Stunde bleibt er derselbe.“ (Georges I. Gurdjieff

Was kann ich geben?

  • Wenn man anderen hilft und zu prosozialem Verhalten tendiert, stuft man sich selbst als glücklicher ein. Wem kannst Du heute was Gutes tun?

Dein Mehrwert

Du reflektierst. Nicht nur der Inhalt der Reflexion ist ein großer Gewinn, sondern vor allem der Denkprozess, der dadurch in Gang gesetzt wird. Die Wissenschaft besagt, dass Menschen mit Selbstreflexion klar im Vorteil sind: sie planen besser, treffen überlegter Entscheidungen, sie sind in der Lage Probleme besser zu antizipieren, sind fokussierter und können mit ihren Emotionen besser umgehen. (Vgl. UrBestSelf, Das 6- Minuten Tagebuch, 2018)

Ein Kommentar zu „2 Facts und Dein Mehrwert – Das Journal

Kommentar verfassen